Susanna Langenbach
Beraterin

Sie erreichen uns telefonisch von Montag bis Freitag von 08.00-12.00 Uhr und 13.30 - 17.00 Uhr.

Eignungsverfahren Physiotherapeut/-in FH

Eignungsverfahren
Nach der Prüfung der formalen Zulassungsvoraussetzungen durch das Studiengangssekretariat folgt eine kostenpflichtige Eignungsabklärung. Diese verläuft zweistufig und besteht aus einem:

  • schriftlichen Teil: Kognitionstest basierend auf dem Eignungstest für das Medizinstudium (EMS), aber inhaltlich auf das Physiotherapiestudium ausgerichtet. Geprüft werden Textverständnis und Interpretation von Diagrammen und Tabellen.
  • praktischen Teil: Teilnahme an einem praktischen Testteil mit anschliessendem Einzelinterview