Regula Hehli
Beraterin

Sie erreichen uns telefonisch von Montag bis Freitag von 08.00-12.00 Uhr und 13.30 - 17.00 Uhr.

Eignungsverfahren Hebamme FH

Eignungsverfahren
Die Eignungsabklärung für den Bachelorstudiengang Hebamme findet an der Berner Fachhochschule und an der Zürcher Hochschule Winterthur mit identischem Prüfungsinhalt statt. Nach der Prüfung der formalen Zulassungsvoraussetzungen durch das Studiengangsekretariat folgt eine kostenpflichtige Eignungsabklärung.

1. Teilprüfung:
Kognitiver Test (60 Min.), Berufsspezifische Fallfragen (40 Min.)
Fragen zum Berufsbild der Hebamme (60 Min.)

2. Teilprüfung:Einzelinterview 30-45 Min:

  • Motivation für den Beruf und das Studium
  • Belastbarkeit, Konfliktfähigkeit, Verantwortungsbereitschaft
  • Auseinandersetzung mit Frauen- und Familienthemen
  • Umgang mit Werten und Normen