Susanna Langenbach
Beraterin

Sie erreichen uns telefonisch von Montag bis Freitag von 08.00-12.00 Uhr und 13.30 - 17.00 Uhr.

Podologe/-in EFZ

Podologinnen und Podologen wissen alles über Füsse, Beine und ihre Pflege. Sie arbeiten mit gesunden Menschen und solchen, die an Krankheiten leiden wie Diabetes mellitus, Durchblutungsstörungen, Polyarthritis oder Rheuma.

Arbeitsfelder
Podologinnen und Podologen arbeiten in einer Einzel- oder Gemeinschaftspraxis mit weiteren paramedizinischen Angeboten, in Grossbetrieben mit orthopädischer Werkstatt, in Spitälern oder in Alters- und Pflegeheimen.

Ausbildungsinhalte
Technische Orthopädie
Allgemeine Anatomie
Physiologie
Allgemeine Biologie
Bakteriologie

Ausbildungsdauer
3 Jahre

Abschluss
«Podologe/-in EFZ»

Weiterbildung
Nach der Ausbildung stehen Ihnen verschiedene Weiterbildungsmöglichkeiten offen: fachliche Vertiefung, Führung oder Bildung.