Susanna Langenbach
Beraterin

Sie erreichen uns telefonisch von Montag bis Freitag von 08.00-12.00 Uhr und 13.30 - 17.00 Uhr.

Drogist/-in EFZ

Drogistin oder Drogist ist ein vielseitiger, moderner Gesundheitsberuf: Die Lernenden eignen sich in  der Grundbildung Kenntnisse über Gesundheit, Heilmittel, Komplementärmedizin, Ernährung, Schönheit und Wohlbefinden an.

Arbeitsfelder
Drogeristinnen und Drogisten arbeiten in Drogerien.

Ausbildungsinhalte sind zum Beispiel
Beratung (Pharmakologie/Pathopysiologie, Phytotherapie/Pharmakognosie, Ernährung/Erfahrungsmedizin/Salutogenese, Humanbiologie, Chemie/Ökologie/Sachpflege, Schönheitspflege/Hygiene/Medizinprodukte, zweite Landessprache)
Warenbewirtschaftung
Betriebsorganisation
Berufliche Identität und Umfeld

Ausbildungsdauer
4 Jahre  

Abschluss
Eidgenössisches Fähigkeitszeugnis als «Drogist/in EFZ»

Weiterbildung
Nach der Ausbildung stehen Ihnen verschiedene Weiterbildungsmöglichkeiten offen:, fachliche Vertiefung, Führung oder Bildung.